zurück zur Startseite

Home

zum Kontakt

Kontakt

zu häufigen Fragen

Häufige Fragen

zur Kundenmeinung

Kundenmeinung

vor Ort Abgabe

Abgabe vor Ort

zur Auftragserteilung

Auftrag

 

8mm-dvd

Zum Verfahren Normal 8 / Super 8 Filme Digitalisieren

 

 

- Unser Verfahren der 8mm Filme Digitalisierung basiert auf optischer Direktabtastung. Filme werden direkt von der Filmoberfläche digitalisiert. Jedes Bild wird in Echtzeit einzeln entsprechend der tatsächlichen Aufnahmegeschwindigkeit (z. B. 16, 18, 24 Bilder/sec) mit hochauflösender 4K Sensortechnologie eingelesen.

- Damit ist gewährleistet, dass ein maximales Maß an Detailinformationen gesichert wird. Dies stellt ein sehr gute Vorraussetzung für eine anschließende digitale Filmnachbearbeitung dar. Mehr zu diesem Thema finden im Bereich HD-Digitalisierung.

- Parallel zur Digitalisierung erfolgt eine Reinigung und Konservierung des Filmmaterials

- Das Digitalisieren selbst erfolgt durch einen enorm Leistungsfähigen 4K Sensor unter folgenden Bedingungen:

1. Syncronisation zwischen Sensor und Filmtransport: Digitalisieren nur tatsächlich vorhandener Bilder, keine Zwischenbilder (damit ist alles flacker- & flimmerfrei!)

2. Global Shutter: stets gleichmäßig homogene Bilder; unabhängig von Kameraschwenks

3. 12 bit Farbtiefe des CMOS Sensors: hohes Maß an Farbfiefe (typischer 8mm Filme Farbton bleibt erhalten)

4. hoher Dynamikumfang des Sensors: arbeitet mit 73db was einem Blendenumfang von 12 Blendenstufen entspricht

5. regelbare LED Lichtquelle: gleichmäßig ausgeleuchtetes Bild; Über- / Unterbelichtungskorrektur während der Digitalisierung

6. Sensor und Optik sind Schmalfilm optimiert: exzellentes Maß an Tiefenschärfe, sehr hoher Dynamikumfang sodass der Blendenbereich des Quellmaterial auch tatsächlich abgedeckt ist. 

- 8mm Filme werden in spezielle, für die Digitalisierung konfigurierte leistungsfähige Rechner eingelesen.

- Während des Einlesens findet eine permanente Kontrolle statt, sodass wir die bestimmte Parameter manuell anpassen können.

- Überzeugen Sie sich am besten selbst und schicken Sie uns einen Ihrer 8mm Filme zur Testdigitalisierung zu bzw. schauen Sie sich unsere HD-Beispiele oder Film Nachbearbeitungs-Beispiele an.

- weitere allgemeine Fragen im Kontext zum Thema Digitalisieren können Sie in der Rubrik Häufige Fragen nachlesen.